Zweimal in L gewesen

Letztes Wochenende waren wir das Töchterlein in Berlin besuchen und haben in Lübbenau übernachtet. Sonntag gönnten wir uns etwas Wellness in den Spreewelten.

Lübbenau März 2017

Das war im Hafen von Lübbenau am Abend.

***

Heute waren wir in Leipzig zum Wollfest.

Wollfest März 2017

Es gab viele Leute, viele Stoffe, viele Kinderwagen, irgendwie enge Gänge, wenig interessierte Verkäufer = das heißt, ich habe keine Wolle gekauft! Das will was bei mir heißen. Auf meinem Wunschzettel standen drei – vier Garne, aber nix war dabei.

Bei einem Stand war mein Interesse geweckt, aber dort waren die „normalen“ Preise über-etikettiert worden und 50 Cent bis 1 Euro höher ausgepreist. Das hat mich gestört.

Gute Wolle kostet gutes Geld und ich bezahle auch gern für gute Anleitungen, aber da fühlte ich mich ziemlich verschaukelt. Da bestelle ich lieber online, kann zwar nicht anfassen, aber es steht EIN Preis und nicht hin-und-her-Preise.

Jetzt verkrümele ich mich ohne neue Projekte auf meine Couch und genieße den sonnigen Samstagabend.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: