Babyschuhe und Babykarte

Da wir ein „fruchtbarer“ Tanzkreis sind, ist nun schon das zweite Baby geschlüpft.

Die kleine Klara kam ein paar Wochen zu früh, entwickelt sich aber nun nach dem Frühstart recht gut.

Natürlich lasse ich es mir nicht nehmen und habe ein paar Mini-Schuhe gestrickt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine Karte gehört natürlich auch dazu.

Schönen Sonntag für euch

Töchterlein hatte gestern gebacken …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Zwischenstand bei den Smoothie-Mützchen

Ich stehe jetzt gerade bei

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

und die 21. liegt noch auf der Nadel…

Als Strickauftrag habe ich diesen Möbius gestrickt und frage morgen beim Auftraggeber, ob es so genehm ist. Dann geht es in Großproduktion.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Ich habe mich vor dem Spiegel fotografiert, drum ist es etwas verschwommen 😕 Sorry 🙂

Es geht wieder los …

DAS GROßE STRICKEN für die Smoothies.

Ich habe die ersten Mützen schon fertig … gleich nach dem ich die Postkarte von Innocent erhalten habe, habe ich losgelegt. Ein paar Mützchen werde ich auch dieses Jahr beisteuern.

http://www.innocentdrinks.de/dasgrossestricken2013/

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dann habe ich auch noch einen Möbius fertig genadelt – leider verschätze ich mich immer wieder mit den Anschlagsmaschen – mir ist der „Ausschnitt“ einfach zu groß, also wird er wieder doppelt geschlungen und wärmt im Winter bestimmt schön 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Tja und dann gibt es noch eine Rätselaufgabe: Was ist das?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nein, es sind die Armbänder von Wolfgang Petry 🙂 🙂 🙂

Bitte weiterraten!

Bunte Socken aus selbstgefärbter Wolle

Nach den gelungenen Färbe-Erfolg war ich natürlich heiß drauf, die Wolle zu verstricken. Diese Socken sind entstanden

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Leider verschluckt die Kamera mein Muster … 😦

Die Wolle lässt sich sehr gut stricken, feine Merino. Nachdem ich diesmal auch ordentlich die Wolle gespült habe, kleben meine Finger nicht nach dem zuckrigen KoolAid. Jetzt habe ich zuckerfreies KoolAid in blauen und grünen Farbschattierungen, die nächsten Stränge zum Färben warten schon.

Ich muss dazu aber in den Garten gehen, das Gematsche muss man nicht zu Hause haben 🙂

Post aus Nebraska …

Heute kam ein Großbrief aus USA bei uns an … wir freuten uns riesig!

Nun fragt ihr euch, was drin war?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kool Aid für’s Sockenwolle-Färben und Lipbalm 🙂 Wir finden diesen Lipbalm mit Honig toll … also haben wir eine Care-Lieferung erhalten 🙂

Vielen Dank ans Töchterlein und ihre Gastfamilie!

 

Chemnitzer Entenrennen – Bericht

Wir waren heute zum 3. Chemnitzer Entenrennen – mensch, waren das Menschenmassen unterwegs.

2.900 Enten waren im Vorfeld verkauft worden – eine gewaltige Summe! Pro Ente eine Adoptionsgebühr von 5 Euro macht für die Unterstützung der gemeinnützigen Zwecke der Kinder- und Jugendarbeit in Chemnitz eine staatliche Euro-Summe.

Auf jeden Fall haben wir „unsere“ bemalte Ente entdeckt – leider schwamm sie recht weit hinten im Mittelfeld – ich denke nicht, dass wir unter den 160 ersten Schwimmern gelandet sind.

Der Spaß an der Aktion war aber auf jeden Fall dabei.

Hier ein paar Bilder:

Kurz nach dem Start – leider waren dort viele Bäume … OLYMPUS DIGITAL CAMERADann zog sich das Feld auseinander … und schwomm gemächlich die Chemnitz entlang 🙂OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Beim Zieleinlauf der ersten Enten …