Zurück aus Wien

Ach, war das schön auf Sisi’s Pfaden zu wandeln …

einmal wie Sisi die Treppe hinauf … na gut, mir fehlte DAS Kleid, aber schön war es trotzdem.

Wir haben sehr viel gesehen und waren mit den Öffentlichen sehr gut und viel unterwegs.

Leider hat es Göga aus dem Rennen genommen gehabt, zwei Nächte Magen-Darm-Probleme … also bin ich auch mal allein die Kärntner Straße entlang – zum Glück war Sonntag und die Geschäfte geschlossen 🙂

Bei Sacher gab es aber etwas … für die daheimgebliebenen Töchterlein etwas Sachertorte – der Preis ist ja Wahnsinn …

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: