So ein laaaanger Schaaaal zieht sich …

Also 2,50 m stricken sich ganz schön lang. Ich habe nun schon 1 m geschafft an drei Tagen – aber trotzdem … es zieht sich so laaaang …

Nun habe ich mir vorgenommen, jeden Tag bis Sonntag 20 – 30 cm täglich zu stricken, damit ich vor meinem Klöppelurlaub nächste Woche fertig werde.

Am Montag geht es nach Schöneck – ein lang ersehnter Wunsch wird Wirklichkeit. Ich fahre ins Vogtland zum Klöppeln. Den Klöppelbrief für ein Paar aus Draht geklöppelte Ohrringe und dazugehörige Kette habe ich schon über zwei Jahre. So richtig gelungen ist mir das Werk nicht …

Nun möchte ich unter fachkundiger Anleitung das Werk richtig anfertigen.

Werke zeige ich dann nach meiner Rückkehr.

Diese Woche ist aber noch Arbeiten angesagt … und ganz viel stricken … 1,50 m warten noch auf Vollendung.

 

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Gisela
    Okt 30, 2011 @ 10:30:17

    Ach liebe Grit,
    eigentlich wollte ich zu dem 2,5o Meter langen Schal
    hier nichts hinterlassen. Der Gedanke an Deine Qualen laesst mich nicht ruhen.
    Aber einen Trost hast Du, auch der laengste Schal hat mal eine Ende gg
    Sei Tapfer.
    Liebe Gruesse
    Gisela

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: