Alle Blümchen fertig – mit Hilfe von Mutti :-)

Eigentlich hätte ich noch 5 Blümchen häkeln müssen, aber Mutti hat mir geholfen 🙂

Dann wollte ich das Grün häkeln, aber da kam mir ein süßes Baby dazwischen.

Unsere neue Nachbarin aus dem Erdgeschoss heißt Alma Hedda und ist eine ganz Zarte. Also wurde gestern Abend schnell ein Mützchen für die Kleine genadelt, damit das Köpfchen nicht friert.

Mit Erlaubnis der Mami Katrin darf ich euch Klein-Alma mit Mützchen zeigen:

 

Heute geht es aber mit den Häkelquadraten weiter … will die Motorhaube bespannen …

Advertisements

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. Nefer
    Apr 12, 2011 @ 17:50:41

    Was für ein schönes Mützchen. Die passt ja wie angegossen und die kleine Maus ist ja auch süss.

    Liebe Grüße, Nefer. :o))

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: