Creativa 2019 und Ruhrpott mit Freunden

Endlich habe ich es mal zu Creativa nach Dortmund – zur größten europäischen Bastelmesse geschafft. Mit ein paar lieben Freundinnen habe ich paar tolle im Ruhrpott verbracht. Am letzten Freitag ging es nach Dortmund – es gab viel zu sehen, zu kaufen und zu entdecken. Ich habe mir bissel was gekauft und mich gut inspirieren lassen.

Der Mützenrekord von Crasy-Sylvie wurde geschafft und ich habe sogar eine von den drei übersandten Mützen wiederentdeckt.

Für Göga und mich habe ich einen neuen Tanzschuh-Beutel anfertigen lassen … Die Schnecken fand ich in einem tollen Kreativgeschäft in Gelsenkirchen… Die Crasy-Sockennadeln habe ich mir auf der Messe geleistet, genau wie die Kuschelwolle. An zwei Abenden waren die Socken für göga fertig 😉 Auf dem letzten Bild unten rechts seht ihr die Geschenke, Einkäufe und viele netten Gaben, welche ich von meinem Kurztrip mitgebracht habe.

Es ist immer wieder schön, seelenverwandte Freunde zu treffen und mit ihnen zu quatschen, viel zu lachen und gemeinsam Zeit zu verbringen!

In diesem Sinne, auf die nächsten Treffen mit meinen lieben Bastelfreunden!

 

Werbeanzeigen

Häkeltuch und paar Socken

Das Häkeltuch hat mich bissel länger beschäftigt …

Die Anleitung ist von Mrs. Postcard – toll zu häkeln … mein Bobbel waren 200 g drum ist es so groß geworden.

Nebenbei sind noch paar Socken entstanden:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Wolle ist mir einfach bei Action ins Körbchen gesprungen 🙂

Willkommen im Februar …

Wir hatten letzte Woche Urlaub und unsere Lieblingsinsel HELGOLAND besucht.

Natürlich habe ich auch fleißig genadelt …

Die Kaffeepflanze mit umhäkelten Topf habe ich meiner Kollegin geschenkt, sie hatte letzte Woche Geburtstag. Die zwei Blumenvasen habe ich in Holzminden verschenkt.

Die vier Paar Socken und die Mütze habe ich im Urlaub gestrickt.

Die Wurmmütze und die zwei gehäkelten Mützen sind schon auf den Weg zum Weltrekordversuch der Creativia 2019.

Diese schönen Geschenke habe ich in Holzminden bekommen.

Das ist ein Kuchen im Glas mit niedlicher Blütenverzierung und mein Wichtelkind Lothar hat mir ein schickes großes Tuch geschenkt und für Göga Handwerkerseife 😉

Das Jahr saust schon wieder schnell …

… aber ich schaffe paar Strickteile …

Eine gute Bekannte hat mir da so eine Art Loop gezeigt und nach bissel tüfteln habe ich diese zwei Teile gestrickt.

Irgendwie ist es noch nicht ganz das wie ich es mir vorstelle, genug Wolle habe ich und probiere noch bissel.

Ansonsten müssen wir viel räumen … aber auch da zeichnet sich ein Ende ab. Nicht mehr lange und wir fahren an die Nordsee. Ich freue mich sehr auf die Robben-Babys und die Ruhe auf Helgoland.

Schöne Januartage euch allen noch!

Frohes neues Jahr 2019

Und schon ist das neue Jahr wieder da und die Arbeit ruft laut nach uns …

Natürlich habe ich fleißig an den freien Tagen genadelt …

 

Paar Socken und paar Armstulpen sind entstanden. Die Schwarzen werden heute an die Bestellerin übergeben 😉

Wünsche euch einen guten Start in 2019 und viel Gesundheit, Glück und Erfolg.

 

Frohe Weihnachtstage 2018

Nach einer anstrengenden Adventszeit haben wir uns nun das Weihnachtsfest gemütlich gestaltet. Wir sind als Familie zusammengerückt und haben uns liebevoll beschenkt mit Nächstenliebe und gemeinsamer Zeit.

Natürlich gab es auch wunderschöne Päckchen auszupacken, viele Userinnen haben an mich gedacht (ich denke ja auch oft an viele liebe User).

Gern bereite ich Freude um Freude zurück zu bekommen. Unsere lieben Amerikaner waren sehr großzügig und haben uns leuchtende Augen beschert.

Ich wünsche euch allen schöne restliche Feiertage.

Mal wieder bissel genadelt

Eine gute Bekannte mit der ich zum Sport gehe, brauchte ein paar Handstulpen … gesagt und schnell gestrickt. Die Socken und das Mützchen habe ich einfach so genadelt, die wandern in die Vorratskiste.

Wünsche euch allen schöne Weihnachten und besinnliche Feiertage!

Vorherige ältere Einträge